Gesundheitskompetenz

Gesundheitskompetenz umfasst das Wissen, die Motivation und die Kompetenzen von Menschen in Bezug darauf, relevante Gesundheitsinformationen in unterschiedlicher Form zu finden, zu verstehen, zu beurteilen und anzuwenden, um im Alltag in den Bereichen der Krankheitsheitsbewältigung, der Krankheitsprävention und der Gesundheitsförderung Urteile fällen und Entscheidungen treffen zu können, die die Lebensqualität im gesamten Lebenslauf erhalten und verbessern. (Quelle:Deutsches Netzwerk Gesundheitskompetenz).

Zur Verbreitung der Konzepte der Gesundheitskompetenz wurde Anfang 2019 als gemeinnütziger, interdisziplinärer Verein das Deutsche Netzwerk Gesundheitskompetenz DNGK gegründet. Das Team der ap1agentur gehörte zu den Gründungsmitgliedern und ist verantwortlich für die Redaktionsarbeit des Netzwerks.

Weitere Informationen: dngk.de

Stand: 15.2.2019